Psocorrhyncha burmitica

Vom Pollenfresser zum Saftsauger

99 Millionen Jahre alte Einschlüsse im Burma-Bernstein geben neue Hinweise zur Evolution der Insekten  Ein internationales Forscherteam entdeckte unter maßgeblicher Beteiligung dreier Wissenschaftler unseres Museums eine neue fossile Insektenart im kreidezeitlichen Burma-Bernstein. Die Art erhielt den Namen Psocorrhyncha burmitica und gehört zur neuen Ordnung Permopsocida. Die urzeitlichen Pollen-Fresser bestäubten Blütenpflanzen der Kreidezeit und gehören als […]