Scharnhauser Vulkan revisited

„Scharnhauser Vulkan“ – das hört sich spektakulärer an als es ist. Keine Lava, keine aufsteigenden Aschewolken, lediglich ein am Rande eines Bachtals angeschnittener, mit Tuffen verfüllter Schlot, der morphologisch nicht weiter in Erscheinung tritt. Der Schlot ist der nördlichste des „Schwäbischen Vulkans“, der die Schwäbische Alb im Miozän vor 14  Millionen Jahren mit über 350 […]